Infos vom 1.05.2020

Liebe Eltern der Marienschule,

der Schulstart für die ersten Schülerinnen und Schüler steht nun unmittelbar bevor: Am Donnerstag, den 07.05., sollen die Viertklässler für zunächst zwei Tage wieder zurück in die Schule kommen.
Damit wird ein Anfang gemacht.
Wie es dann weitergehen wird, darüber gibt es aktuell viele vage Äußerungen, tatsächlich entschieden wird aber wohl erst am Mittwoch, den 06.05.2020. Dann nämlich erst ist nach Expertenmeinung abzuschätzen, ob die bisher getroffenen Lockerungen richtig waren oder nicht. Kommt man zu diesem Entschluss, werden voraussichtlich alle Grundschuljahrgänge in einem täglich rollierenden System abwechselnd die Schule wieder besuchen dürfen.
Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Sobald „harte Fakten“ existieren, werden wir Sie wie gewohnt schnellstmöglich per Mail informieren.
Auch für die Viertklässler sind noch einige Fragen zu klären. Auch hier werden Sie ganz konkrete Informationen für den Schulstart am Donnerstag und Freitag rechtzeitig per Mail erfahren.

Vielen Dank für Ihre Geduld, Ihre tolle Arbeit beim „homeschooling“ (die Kolleginnen waren heute in der Konferenz voll des Lobes für die Eltern) und Ihre Mitarbeit. Sie leisten gerade enorm viel und deshalb noch einmal auch an dieser Stelle:
„Homeschooling“ ist eine große Herausforderung, auf die Sie in der Regel niemand vorbereitet hat. Wir sehen, dass sich die meisten von Ihnen (Kinder und Eltern) nach Kräften bemühen und tolle Arbeit leisten. Wir sind sehr zufrieden.
Passen Sie gut auf sich und die Kinder auf und lassen Sie „die fünf auch mal gerade sein“. In diesem Sinne allen alles Gute und „bleiben Sie gesund“, sowohl körperlich als auch psychisch.

Ihre Marienschule


Sie sehen: Wir sind bereit!